Der Sonntag: „Staufener Bioobstbauer zeigt, wie Landwirtschaft ohne Spritzmittel aussehen kann“

179072043 h 720.jpg

Fast alle wollen ungespritzte Äpfel – und der Staufener Obstbauer Martin Geng kann sie liefern. Sein Direktverkauf ist trotz wachsender Nachfrage noch immer eine Nische. Staufener Bioobstbauer zeigt, wie Landwirtschaft ohne Spritzmittel aussehen kann (veröffentlicht am Mo, 04. November 2019 um 10:21 Uhr auf badische-zeitung.de)

Bundespreis Ökologischer Landbau fürs Obstparadies

IMG 20190124 WA0005 1

Bundeslandwirtschaftsminsterin Klöckner verleiht uns den Bundespreis Ökologischer Landbau in Berlin Wir können es kaum glauben. Wir sind heute mit dem Bundespreis Ökologischer Landbau 2019 ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung auf der Grünen Wochen in Berlin wurde uns durch Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner die Auszeichnung übergeben. Im Anschluss konnten das interessierte Puplikum unser Obstparadies in […]

Filme über unser Obstparadies

IMG 20190124 WA0004 1

Bundessieger Ökolandbau 2019 Das Bundesministerium hat einen wunderschönen Film über unser Obstparadies gedreht. Informativ und bewegend unbedingt anschauen. Augenblicke im Obstparadies Eindrucksvolle Aufnahmen zeigen unsere Obstwiesen im Lauf der Jahreszeiten. Schneebedeckte Streuobstwiesen, blühende landschaftsprägende Obstbäume und leuchtende Früchte alter Apfelsorten spiegeln den Verlauf des Obstjahres.

Presse Echos: Eduard Lucas Medaille für das Obstparadies Staufen

Eduard Lucas Medaille.jpg

Die Eduard-Lucas-Medaille wird alljährlich vom ‚Verein zur Erhaltung und Förderung alter Obstsorten e. V.‘ vergeben. Gemeinsam mit dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz wird sie an Persönlichkeiten und Initiativen verliehen, die sich in besonderem Maße für die Erhaltung von Streuobstbeständen und insbesondere für den Erhalt alter Obstsorten einsetzen.